Durch eine gesunde Lebensführung und eine sorgfältige Zahnpflege leisten Sie einen Beitrag zu einem gesunden Lebensstart Ihres Babys. Aufgrund der Hormonumstellung in der Schwangerschaft kann sich das Zahnfleisch leichter entzünden. Daher sollten Sie mindestens zweimal während der Schwangerschaft unsere Praxis aufsuchen. Eine unbehandelte Parodontitis gilt als Risikofaktor für eine Frühgeburt und niedriges Geburtsgewicht. Außerdem können Kariesbakterien von Müttern auf ihre Babys übertragen werden. Wir beraten Sie dazu gerne.
Leistungsspektrum Schwangerschaftsbetreuung
© Dr. med. dent. Werner Zettl - 2018 - !!! Wir verwenden keine Cookies !!!